Geschichte

Gründungsgeschichte der Pfadi Kobra Larein
Unsere Abteilung entstand aus einem Stamm der Pfadi Schiers. Das ging so; es gingen immer mehr Kinder von Pragg-Jenaz, nach Schiers in die Pfadi, wo dann 1976 ein eigener Stamm gegründet wurde. Dieser Stamm, bestand damals aus Kinder der Pfadistufe.

Organisatorisch ging das dann folgendermassen, laut Statuten gehörten wir zu Schiers, unsere Übungen wurden aber von Schiers unabhängig geplant und von unseren eigenen Leitern geleitet. Nur Lager und spezielle Anlässe wurden gemeinsam durchgeführt.
Nach zwei Jahren hatten wir dann das Gefühl, dass wir das eigentlich auch selbst in die Hand nehmen könnten. Nachdem wir die nötigen Statuten anerkannt hatten, wurde die neue Abteilung an der Jährlichen Delegierten Versammlung, in den Kantonalverband Graubünden und somit auch in den Schweizerischen Verband aufgenommen.

Und so gründeten Charly Batz v/o Pfiff und Felicitas Valär v/o Pfurri im Jahre 1978 die Pfadi Kobra / Larein Pragg Jenaz.